Wir sind

keine Startenöre,

kein Operndiven,

keine Klaviervirtuosen,

keine Weltklassedirigenten,

aber die Generation Oper 2.0.

Langatmige Stücke, langweilige Stories, triste Aufmachung, elitäres und überaltetes Publikum. Das war einmal! Eine bunte Truppe aus Schülern und Studenten haucht dem staubigen Opern-Vorurteil neues Leben ein.

 In interaktiven Workshops, exklusiven Gesprächen mit Dramaturgen, Regisseuren und Künstlern, Probenbesuchen sowie gemeinsamen Vorstellungsbesuchen kreieren wir aus aktuellen Inszenierungen mit jeder Menge Spaß, Witz und allerlei frechen Ideen das Erlebnis Oper 2.0.

Erlebe mít uns gemeinsam Oper, wie du sie noch nie gesehen und gehört hast!